Jump to main content

Nice to know – was ist Cryptojacking?

Vielleicht haben Sie schon einmal etwas von Cryptojacking gehört. Doch was ist das ganz genau?

Cryptojacking oder auch bösartiges Cryptomining genannt, ist eine wachsende Online-Bedrohung, die sich auf einem Computer oder Mobilgerät versteckt und dessen Ressourcen nutzt, um kryptografische Puzzles zu lösen. Hiermit lassen sich Kryptowährungen erschaffen, welche an Tauschbörsen anonym in FIAT Geld gewandelt werden können.

Mithilfe verschiedenen Programmen können Personen, die Cryptojacking durchführen, Geräte für das Generieren von Kryptowährung missbrauchen. Cryptojacking kann auf einer Webseite installiert werden, wobei sie Ihre Ressourcen verschenken, wenn Sie die Seite aufrufen.

Mit einer Anti-Mining-Browsererweiterung wird ein übermässiger Zugriff auf Ihre Ressourcen unterbunden. Sie können sich aber auch einen Virus einfangen, der Ihre Geräte ununterbrochen rechnen lässt. Stay Safe!

#NeoOneAG ##NiceToKnow

Autor

Kenan Baysal

Junior ICT System & Security Engineer / Wirtschaftsinformatiker HF

Beitrag teilen

Weitere Artikel